Ingenieurbauwerke / Gebäude

NIS01 P1040830 bear

Hallenneubau Fa. Nissen, Tönning

 

Ob Brückenbauwerke oder Deichstöpen im Zuge des Radverkehrwegebaus, klein- und großflächige Lagerhallen oder der Neubau von Kläranlagengebäuden, die Ingenieurbüro Ivers GmbH blickt auf eine langjährige Erfahrungen in der Planung und Bauüberwachung von Ingenieurbauwerken und Gewerbebauten zurück.

 

REU04 P1040572 bear

Brückenneubau Radwegeausbau Gemeinde Reußenköge

 

Stets wird nach individuellen  für den Bauherrn wirtschaftlichsten Lösungen gesucht. Von der ersten Idee bis zum übergabereifen Bauwerk begleiten wir die Projekte zusammen mit unseren kompetenten Partnern.

 

WVD01 DSC00011 bear

Betriebs- und Rechengebäude Kläranlage Friedrichstadt

 

Aktuelle Projekte

 

Auszug unserer

aktuellen Maßnahmen:

  • Neubau Kläranlage Hornstorf - 6.000 EW, Zweckverband Wismar
  • Erschließung B-Plan Nr. 57 (9,7 ha), Stadt Niebüll
  • Erschließung B-Plan Nr. 26 (14 ha),
    Gemeinde Schafflund
  • Radwegausbau an der K 7 und an einer Teilstrecke der
    L 11, Länge ca. 6,25 km, Gemeinde Reußenköge
  • Erschließung B-Plan Nr. 21a (6 ha), Stadt Husum
  • Erweiterung der Kläranlage Niebüll von 30.000 EW auf 60.000 EW
  • Kläranlage Plön,
    Erweiterung der Biologie um eine SBR-Anlage
  • Infrastrukturmaßnahmen KCC Kigali, Ruanda
  • Neubau Martimes-Trainings-
    center (MTC) in Enge-Sande